FC Biberist

seit 1908

News

Mitteilung der Vereinsführung

Liebe Vereinsmitglieder, liebe FC Biberist Familie

Der Schweizerische Fussballverband (SFV) hat am 30. April 2020 die Meisterschaft 2019/2020, in Absprache mit allen 13 Regionalverbänden, definitiv abgebrochen. Diese wird somit nicht gewertet womit es keine Aufsteiger, keine Absteiger, keine Meister und keine Cupsieger geben wird – ein Novum im Schweizerischen Fussballsport. Dennoch ist dieser Entscheid nachvollziehbar und richtig.

Was dies für den FC Biberist für die abgebrochene Saison, sowie auch für die neue Saisonplanung 20/21 bedeutet, könnt Ihr dem angehängten Dokument entnehmen.

Abbruch der Saison 2019/20

Der Zentralvorstand des SFV hat heute im Rahmen einer Telefonkonferenz beschlossen, alle derzeit ausgesetzten Meisterschafts- und Cupwettbewerbe der Saison 2019/20 mit Ausnahme der Raiffeisen Super League, der Brack.ch Challenge League und des Helvetia Schweizer Cups abzubrechen und diese Wettbewerbe nicht zu werten. Der Zentralvorstand hat diesen Entscheid nach gründlicher Prüfung aller möglichen Szenarien mit Zustimmung der drei Abteilungen des SFV (Swiss Football League, Erste Liga und Amateur Liga) und der 13 Regionalverbände getroffen und einstimmig gefasst. Die komplette Pressemitteilung kann unter folgendem Link gelesen werden.

Der Vorstand des FC Biberist wird an seiner Sitzung vom Montag, 04. Mai die Konsequenzen sowie sämtliche offenen Fragen diskutieren und anschliessend u.a. auf der Website kommunizieren.

Mitteilung der Vereinsführung

Wir sind sehr erfreut, mitteilen zu können, dass wir eine Nachfolge-Lösung für unser Zwöi präsentieren können. Die Nachfolge von Ignazio „Igu“ Castiglione ist wie folgt geregelt: Martin Flury wird die Hauptverantwortung übernehmen, Beni Sadrija konnte als Co-Trainer gewonnen werden. Der Vorstand des FC Biberist ist sehr erfreut über diese interne Lösung. Wir wünschen den beiden Zwöi-Trainer bereits jetzt viel Erfolg, Spass und Befriedigung.

Cluborgan 1/2020

Die aktuelle Edition des Cluborgan ist online! In der ersten Ausgabe 2020 können wir den geliebten Fussball auf dem Platz nicht ersetzen, euch aber spannende Beiträge nach Hause bringen.

Viel Spass beim Lesen!

Mitteilung der Vereinsführung

Der FC Biberist hat einen neuen Cheftrainer: Roland Hasler übernimmt ab der Saison 2020/2021 die 1. Mannschaft. Dem FC Biberist ist es gelungen, mit Roland Hasler einen erfahrenen und in der Solothurner Fussballszene bestens bekannten und vernetzten Trainer zu verpflichten. Mehr dazu in der offiziellen Pressemitteilung:

UPDATE CORONAVIRUS

Wichtige Information: Infolge des letzten Updates des Bundesrates vom 16.03.2020 im Bezug auf das Coronavirus wird nicht nur der gesamte Spielbetrieb in allen Alterskategorien und Klassen ausgesetzt, sondern auch der vereinsinterne Trainingsbetrieb komplett eingestellt. Wir folgen damit vollumfänglich den Beschlüssen des Bundesrates und möchten das Risiko für die Bevölkerung vermeiden.

Der gesamte Spielbetrieb ist bis zum 30. April abgesagt. Unser Trainingsbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt.

„Der Schweizerische und der Solothurner Fussballverband informieren frühzeitig, ob und wie es mit dem Meisterschaftsbetrieb der Saison 19/20 weitergeht.“ (Die komplette Medienmitteilung des SOFV kann hier nachgelesen werden.)

Sobald wir die Infos erhalten, informieren wir intern und hier im Newsbereich.

Das Informationsschreiben der Gemeinde Biberist kann hier nachgelesen werden.

Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme.
Vorstand FC Biberist

Vorbereitung Rückrunde 19/20

Am vergangenen Samstag spielte unsere 1. Mannschaft das dritte Testspiel zur Vorbereitung auf die Rückrunde 19/20 in Biel gegen den FC Aarberg. Die Aarberger (aktuell auf dem guten 4. Platz in der regionalen 2. Liga Bern) unterlagen unserem „1“ mit 5:1. Damit gewinnt das Team um Trainer Thomas Reinhart zwei der bisher drei ausgetragenen Testspiele.

Die zweite Mannschaft ist im Jahr 2020 erstmals auf Rasen in eine Trainingseinheit gestartet. Das Team um Trainer Ignazio Castiglione trainierte am Donnerstag in Burgdorf auf Kunstrasen und spielt am Sonntag, 01. März um 12:00 Uhr auf dem Kunstrasen in Solothurn das erste Testspiel gegen den F.K. Bratstvo (4.).

Trainingseinheit FCB II @ Burgdorf

Mission Klassenerhalt

Trainingsbesuch 2. Mannschaft – Das Fazit des „2“ nach der Hinrunde war eindeutig: Oftmals gute Leistungen auf den Platz gebracht, sich aber dafür meistens zu wenig mit Punkten belohnt. Unter diesen Voraussetzungen startet Coach Castiglione die Mission Klassenerhalt. Beeindruckend zu sehen war, dass das Training sehr anspruchsvoll geplant wurde und dabei die Fitness, Kondition & Ausdauer nicht zu kurz kam. Wir wünschen dem „2“ weiterhin eine erfolgreiche Vorbereitung.

Testspiele 1. Mannschaft

Das erste Testspiel wurde letzte Woche auswärts auf Kunstrasen in Solothurn bestritten, das zweite Testspiel gestern in Neuenburg im Stade de la Maladière. Untenstehend die Ergebnisse:

01.02. FC Solothurn (CCJLA) – FC Biberist 1:3
08.02. Team Xamax (U18) – FC Biberist 4:0

Medienmitteilung der Vereinsführung

Aufgrund einer Neuausrichtung im sportlichen Bereich des Vereins und den in diesem Zusammenhang geführten Gesprächen mit dem aktuellen Trainer Thomas Reinhart sind beide Parteien gemeinsam zum Entschluss gekommen, den Ende Saison 2019/2020 auslaufenden Vertrag im gegenseitigem Einvernehmen nicht mehr zu verlängern.

Cluborgan 3/2019

Pünktlich zum Ende der Vorrunde erschien unser prallgefülltes Cluborgan 3/2019. Wer bis anhin noch keine Zeit gefunden hat oder auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Bettlektüre ist, sollte die Möglichkeit ergreifen!

Was hat der Stiftung Warentest mit dem „1“ zu tun?
Wie erging es dem „Zwöi“ in der Hinrunde?
Erkennst du jemand der Meistermannschaft 69/70?
Wie ergeht es unseren jungen Wilden?
Wer feiert 25 jähriges Bestehen?

Diese und viele weitere spannende Fragen werden im Cluborgan beantwortet und thematisiert. Viel Spass beim Lesen!

1. Mannschaft

Goldpartner

Hauptsponsor 1. Mannschaft

Hauptsponsor Junioren

Partner

Ausrüster